top responsive site development software download

Landauto Carsharing

Wenn ein Auto zu viel und kein Auto zu wenig ist

Wir machen eine Pause!

...damit wir uns auf neue Zeiten umstellen können...

Landauto Carsharing wird zum Jahreswechsel 2017/2018 für kurze Zeit pausieren - es sind in dieser Zeit keine Fahrzeugbuchungen möglich. Hintergrund ist die technische Umrüstung der beiden Bestandsfahrzeuge auf die technische Lösung der Firma Get-a-way.com. Diese bietet eine innovative und kostengünstige Carsharing-Lösung an, die vom Buchen über das Öffnen des Fahrzeugs bis hin zur Abrechnung alles aus einer Hand anbietet. Wir als Landauto Carsharing e.V. können dieses Angebot trotz ehrenamtlicher Arbeit nicht unterbieten und werden daher unseren Betrieb einstellen. Derzeit ist die Umrüstung der Fahrzeuge in Planung und wird im Januar 2018 abgeschlossen sein. Ab da stehen die beiden Fahrzeuge in Oberasbach und Zirndorf sowie ein weiteres in Stein wieder als Carsharing-Fahrzeuge zur Verfügung - dann aber eben unter der Flagge der Firma Get-a-way.


Wir berichten an dieser Stelle sobald die Umstellung abgeschlossen ist.

Kann ich trotzdem etwas tun?

...weil dann die Zeit schneller vergeht...

Natürlich!

Sollten Sie Interesse an Carsharing im Landkreis Fürth und darüber hinaus haben, so melden Sie sich einfach bei Get-a-way als Nutzer an. Sie sehen dann in der Get-a-way-App sofort die in Ihrer Nähe bereits verfügbaren Fahrzeuge. In wenigen Tagen werden Sie dann auch unsere drei Fahrzeuge dort finden und buchen können. Sie erhalten 10€ Startguthaben mit obigem Link.


Sollten Sie selbst - bspw. Ihren Zweitwagen - für Carsharing zur Verfügung stellen wollen, melden Sie sich ebenfalls an und stellen Sie in der App Ihr Fahrzeug für Get-a-way zur Verfügung. Wenn Sie schnell sind, so können wir Sie evtl. gleich bei der ersten Umrüstung unserer Fahrzeuge mit berücksichtigen. Schreiben Sie uns dazu am besten weiter unten Ihren verwendeten Benutzernamen, damit wir die zeitgleiche Umrüstung koordinieren können.

Was passiert mit dem Verein selbst?

...da war doch noch was...

Der Verein Landauto Carsharing e.V. wird vorerst weiter geführt und unterstützt ideell die Carsharing-Initiative durch Öffentlichkeitsarbeit und aktiven Einsatz.


Sollten Sie dabei mithelfen wollen, so nehmen Sie weiter unten mit uns Kontakt auf.